eToro Cryptocurrency Überprüfung 2024: Gebühren, Plattformen, App, Sicherheit & mehr

In dieser vollständigen Bewertung von eToro wird der Leser alles über die Sicherheitsmerkmale, die Regulierung und den Ruf des Brokers erfahren. Dieser Leitfaden befasst sich auch mit der Eröffnung eines Kontos bei eToro, den Gebühren und anderen Kosten, die eToro für Bitcoin- und andere Kryptowährungshändler erhebt, sowie mit den unterstützten Zahlungsmethoden.

Author: Edith Reads   -   Last updated: 14/04/2024
eToro Logo

eToro Überblick

In dieser umfassenden eToro Bewertung werden wir uns mit wichtigen Aspekten wie der Sicherheit für Händler, den von eToro unterstützten Kryptowährungen, den damit verbundenen Gebühren, der Optimierung der Social Trading-Funktion und dem Prozess des Bitcoin-Kaufs auf der Plattform befassen. Unser Ziel ist es, Ihnen ein gründliches Verständnis von eToro zu vermitteln und alle Fragen zu beantworten, die Sie möglicherweise haben.

eToro ist ein Online-Brokerage und eine Kryptowährungsbörse, die Ihnen Hunderte von Anlageprodukten sowohl auf dem Aktien- als auch auf dem Kryptomarkt anbietet.

eToro hat auch innovative und hochentwickelte Handels- und Marktanalysetools eingeführt, eine Eigenschaft, die dazu führte, dass die Plattform von verschiedenen Fintech-Organisationen für die Nutzung von Technologie im Online-Handel gelobt wurde.

Weitere Faktoren, die eToro bei den Nutzern weltweit beliebt machen, sind die Unterstützung für verschiedene Handelsprodukte, der erstklassige Kundensupport, die Null-Provision bei einigen Geschäften und die Vielseitigkeit, da die Plattform im Web und als mobile App verfügbar ist.

eToro Main Features

🪙 Anzahl der Münzen20+
🔧 Margin TradingYes
🔧 CFD TradingYes
💰 Minimale Einzahlung$200
💰 Zero Deposit FeesYES
💰 Zero Withdrawal FeesNo

eToro Pro & Kontra

Um Ihnen zu helfen, besser zu verstehen, ob der Broker für Ihre Handelsbedürfnisse geeignet ist, wollen wir im Folgenden kurz einige Vor- und Nachteile aufzählen. 

Profis

  • Bietet sowohl Social als auch Copy Trading Tools
  • Niedrige Handelsgebühren und keine Provisionen
  • Ermöglicht Händlern den Zugang zu Leverage
  • Bietet eine breite Palette an handelbaren Produkten
  • Ermöglicht Ihnen den Zugriff auf hochentwickelte Handels- und Analysetools im Internet und auf dem Handy

Nachteile

  • Die Nutzer müssen ihre Identität überprüfen, bevor sie mit dem Handel beginnen können.
  • Abhebungen können langsam und kostspielig sein
  • Die Spreads für den Handel mit Kryptowährungen auf eToro können beträchtlich hoch sein
  • Begrenzte Handelsmöglichkeiten für US-Bürger
  • eToro behält hohe Handelsmindestbeträge für Krypto-Händler bei

Vorteile:

Nachteile:

Von eToro unterstützte Länder & Bestimmungen

Verordnung

eToro wurde im Januar 2007 in Israel von drei Handels- und Technologieexperten (Ronen Assia, Yoni Assia und David Ring) gegründet, um den Online-Handel für jeden auf der Welt zugänglich zu machen. In den folgenden zehn Jahren erweiterte es aktiv seine Basis und erreichte praktisch jeden Winkel der Welt, woraufhin es die Registrierung und Lizenzierung durch einige der angesehensten Finanzaufsichtsbehörden der Welt beantragte. Heute ist eToro eine stark regulierte Aktien- und Krypto-Handelsplattform. Es wird in Europa von der CySEC, der FCA in Großbritannien, FinCEN in den USA und ASIC in Australien reguliert und lizenziert.

Regulierungsbehörde: Registrierungsnummer

CySEC: HE20058

FCA: 583263

ASIC: 491139 

eToro-Büros

Die Handelsaktivitäten von eToro werden von verschiedenen Holding-Gesellschaften mit Sitz in verschiedenen Ländern betrieben. Die Online-Handelsplattform wurde zwar in Israel gegründet, operiert aber derzeit von ihrem Hauptsitz in Zypern aus. Hier ist das Unternehmen unter dem Namen eToro (Europe) LTD, auch bekannt als “eToro Europe”, registriert und arbeitet unter der Lizenznummer HE20058. Dieser Handelsname ist die Handelslizenz für die Dienstleistungen von eToro in Zypern und allen anderen Mitgliedsländern des Europäischen Wirtschaftsraums. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Limassol, Zypern, unterhält aber auch drei Überseebüros in Großbritannien, den USA und Australien. 

NationalitätBüro-Adressen
EU-Kunden:Profiti Ilia Straße 4. Kanika International Business Center (KIBC) 7. Stock, Germasogeia 4046. Limassol, Zypern Tel: +357 25010468
Nicht-EU-Kunden:Profiti Ilia Straße 4. Kanika International Business Center (KIBC) 7. Stock, Germasogeia 4046. Limassol, Zypern Tel: +357 25010468
NationalitätBüro-Adressen
UK-Kunden:24. Stock, One Canada Square, Canary Wharf London E14 5AB, Vereinigtes Königreich Tel: +44 02038687213
Nicht-britische Kunden:Profiti Ilia Straße 4. Kanika International Business Center (KIBC) 7. Stock, Germasogeia 4046. Limassol, Zypern Tel: +357 25010468
NationalitätBüro-Adressen
US-Kunden:221 River St., 9th Floor, Hoboken, NJ 07030, USA
Nicht-US-Kunden:Profiti Ilia Straße 4. Kanika International Business Center (KIBC) 7. Stock, Germasogeia 4046. Limassol, Zypern Tel: +357 25010468
NationalitätBüro-Adressen
Australische Kunden:Ebene 19, 9 Hunter Street. Sydney NSW 2000, Australien Tel: 1-800 778 439
Nicht-australische Kunden:Profiti Ilia Straße 4. Kanika International Business Center (KIBC) 7. Stock, Germasogeia 4046. Limassol, Zypern Tel: +357 25010468

eToro Unterstützte Länder

In den über 13 Jahren, in denen eToro in Betrieb ist, hat es seine Dienstleistungen auf über 100 Länder und Gebiete weltweit ausgedehnt. Dies ist eine kleine Zahl im Vergleich zu den über 200 Ländern, die von ebenfalls regulierten Online-Handelsplattformen wie Binance unterstützt werden. Laut eToro hat die Gesetzgebung rund um den Online-Handel die meisten Länder daran gehindert, sich in die eToro Plattform einzuklinken. In der folgenden Tabelle sind alle Länder aufgeführt, deren Einwohner Benutzerkonten bei eToro erstellen können.

Hinweis: US-Bürger mit Wohnsitz außerhalb der USA können sich nicht auf der Plattform registrieren. 

Von eToro unterstützte Länder
IndonesienLibanonAngolaMaltaBenin
Österreich  AndorraAngolaArgentinienArmenien
BermudaAustralienBahrainBarbadosBelgien
KamerunBhutanBolivienBulgarienBrasilien
Côte d’IvoireKaimaninselnChileKolumbienKroatien
Dominikanische RepublikZypernTschechischDänemarkDominica
FrankreichEcuadorÄgyptenEstlandFinnland
GriechenlandGeorgienDeutschlandGhanaGibraltar
GuernseyGrönlandGrenadaGuadeloupeGuatemala
IrlandHongkongUngarnIslandIndien
JerseyIsle of ManIsraelItalienJamaika
LettlandJordanienKasachstanKeniaKuwait
MacauLibanonLiechtensteinLitauenLuxemburg
MauritiusMalaysiaMaledivenMartiniqueMalta
MongoleiMayotteMexikoMoldawienMonaco
OmanMontenegroMarokkoNiederlandeNeuseeland Norwegen
PortugalPanamaPeruPhilippinenPolen
St. LuciaKatarInsel ReunionRumänienRussland
SlowakeiDer Heilige VinzenzSaudi-ArabienSenegalSingapur
SchwedenSlowenienSüdafrikaSüdkoreaSpanien
TunesienSchweizTaiwanTansaniaThailand
UruguayUkraineVereinigte Arabische EmirateVereinigtes KönigreichVereinigte Staaten
VenezuelaVietnamJungferninseln  Aserbaidschan  

Verfügbare Münzen auf eToro:

Laut der eToro Website können Sie bis zu 30 Kryptowährungen und Token auf der Plattform handeln. Dies ist ein deutlicher Rückgang gegenüber den Hunderten von Kryptowährungen, Token und stabilen Münzen, die von ebenso beliebten und stark regulierten Krypto-Börsen unterstützt werden. Im Gegensatz zu anderen Kryptobörsen, bei denen Sie nur Kryptowährungen gegen Fiat-Währungen oder andere Kryptowährungen tauschen können, ist eToro jedoch sehr vielseitig und ermöglicht es den Benutzern, Kryptowährungen gegen andere Kryptowährungen, Fiat-Währungen und Rohstoffe zu tauschen. Das Unternehmen fügt jedoch regelmäßig neue Kryptowährungen hinzu. Hier ist eine tabellarische Darstellung der bei eToro unterstützten Münzen:

Name der KryptowährungKurzer Code @ eToro.comSymbol(e)
BitcoinBTCBitcoin
EthereumETHEthereum
Bitcoin CashBCHBitcoin Cash
RippleXRPXRP
DASHDASHDASH
LitecoinLTCLitecoin
Ethereum CLASSICETCEthereum CLASSIC
CARDANOADAADA
IOTAMIOTAIOTA
Stellar LumensXLMStellar Lumens
EOS COINEOSEOS COIN
NEO COINNEONEO COIN
BINANCE COINBNBBINANC COIN
TRONTRXTRON
ZCashZECZCASH
TEZOSXTZTEZOS
MAKERMKRMAKER
CompoundCOMPCompound
ChainlinkLINKChainlink
UniswapUNIUniswap
Yearn.FinanceYFIYIF Yearn Finance
DogecoinDOGEDogecoin
AaveAAVEAAVE
AlgorandALGOAlgorand
EnjinANJEnjin
Basic Attention TokenBATBasic Attention Token
DecentralandMANADecentraland
Shiba InuSHIBShiba Inu
PolygonMATICPolygon
SparkFLRSpark

Hinweis: Der Krypto-Handel bei eToro ist in zwei Teile unterteilt: den Handel mit echten Vermögenswerten und den Handel mit Krypto-CFDs. Derzeit können nur in den USA ansässige Personen mit echten Kryptowährungswerten handeln und die tatsächlichen privaten Schlüssel für ihre Münzen in der von eToro bereitgestellten und gepflegten kostenlosen Krypto-Geldbörse hinterlegen lassen. Der Rest der Plattformnutzer kann sich nur am Handel mit Krypto-CFDs beteiligen.

Liste der unterstützten Fiat-Währungen auf eToro:

Die Devisenhandelspaare auf der Plattform zeigen, dass Sie mit bis zu 21 Fiat-Währungen handeln können. Die unterstützten Währungen sind das britische Pfund Sterling (GBP), der Euro (EUR), der US-Dollar (USD), der Neuseeländische Dollar (NZD), der Kanadische Dollar (ZAD), der Japanische Yen (JPY), der Schweizer Franken (CHF), der Australische Dollar (UAD), der Russische Rubel (RUB), der Chinesische Yuan Renminbi (CHN), Südafrikanischer Rand (ZAR), Hongkong-Dollar (HKD), Norwegische Krone (NOK), Schwedische Krone (SEK), Türkische Lira (TRY), Mexikanischer Peso (MXN), Singapur-Dollar (SGD), Polnischer Zloty (PLN), Ungarischer Forint (HUF), Tschechische Krone (CZK) und Rumänischer Leu (RON). 

Krypto-Kreuzungen auf eToro:

Wie wir bereits oben erwähnt haben, können Kryptowährungen auf eToro für eine breitere Palette von Produkten gehandelt werden. In den folgenden Tabellen sind die Krypto-zu-Krypto, Fiat-zu-Krypto und Krypto-zu-Rohstoff-Crosses aufgeführt. 

Krypto zu Krypto Kreuze

Bei eToro können Sie derzeit mit bis zu 14 Krypto-Krypto-Paaren handeln, wie in der Tabelle unten dargestellt. 

BasiswährungSymbol(e)ETHBTCEOSBCHZECXRPXLMETCLTC
EOSJaJa
XLMJaJaJaJa
BTCJaJaJa
LTCJaJa
BCHJaJa
DASHJaJa
XRPJa

Krypto-Fiat-Kreuzungen

Auf der eToro Plattform können Sie bis zu 63 Krypto-zu-Fiat-Paare handeln. Hier passt Krypto zu den beliebtesten Kryptowährungen auf der Plattform mit den beliebtesten Fiat-Währungen. Die folgende Tabelle zeigt die heute unterstützten Krypto/Fiat-Paare: 

BasiswährungSymbol(e)GBPEURCADNZDAUDCHFCNHJPY
BITCOINJaJaJaJaJaJaJa
ETHEREUMJaJaJaJaJaJaJa
EOS COINJaJa
RIPPELJaJaJaJaJaJaJa
ETHEREUM-KLASSIKERJaJaJaJaJaJaJa
BITCOIN CASHJaJaJaJaJaJaJa
LITECOINJaJaJaJaJaJaJa
STELLAR LUMENJaJaJa
ZCashJaJaJa

Hinweis: Die britische Finanzaufsichtsbehörde FCA hat kürzlich den Handel mit Krypto-CFDs im Vereinigten Königreich für Kleinhändler verboten

Krypto-Rohstoff-Kreuzungen

eToro ist einer der wenigen und der Pionier des Krypto-Rohstoffhandels. Es ermöglicht seinen Plattformnutzern, Kryptowährungen gegen Rohstoffe wie Gold und Silber, Energieprodukte wie Öl und Erdgas, Textilien wie Baumwolle und landwirtschaftliche Produkte wie Zucker, Weizen oder Mais zu tauschen. Der Markt für Kryptowährungen/Warenpaare befindet sich jedoch noch in der Entwicklung, und derzeit können eToro Nutzer nur Bitcoins gegen Gold (BTC/GC) handeln.

Hinweis: Die eToro Handelsplattform unterstützt derzeit 49 Krypto-Devisenpaare. Dies sind alles CFD-Handelspaare, die derzeit aufgrund von regulatorischen Beschränkungen für den US-Markt nicht verfügbar sind

eToro Handelsgebühren:

Krypto-Handelsgebühren:

Im Gegensatz zu den meisten anderen Krypto-Handelsplattformen, die ihre Krypto-Handelsgebühren entweder auf das Transaktionsvolumen oder die Standardprovisionen stützen, berechnet eToro einen Spread. Dies kann durch die Tatsache erklärt werden, dass im Gegensatz zu anderen Plattformen, bei denen Sie tatsächlichen Zugang zu den privaten Schlüsseln Ihrer digitalen Vermögenswerte erhalten, die Mehrheit der auf eToro initiierten Kryptohandelsgeschäfte auf CFDs basieren. Und wie wir bereits im Abschnitt “Vor- und Nachteile” erwähnt haben, ist einer der größten Nachteile von eToro die großen Krypto-Handels-Spreads, die von 0.75% für TC-Handel und bis zu 5% beim Handel mit Tezos reichen.

Handelsgebühren bei eToro

Krypto CFDs Handelsgebühren:

Es gibt zwei primäre Arten von Gebühren für CFDs (Contract For Differences), die auf eToro initiiert werden: Spreads und Übernacht-Rollover-Gebühren. Die Spreads für Krypto-CFDs reichen von 0.75% bis 5%.

Die Overnight-Gebühren sind ebenso variabel, aber eToro wendet unterschiedliche Sätze an, je nachdem, ob Sie bei einem Handel long oder short gehen.

Hier ist ein Beispiel dafür, wie sich die eToro Gebühren auf einen Krypto-CFD-Handel auswirken würden, der den Kauf von XRP (Ripple)-Münzen im Wert von $1.000 beinhaltet.

Krypto CFDs Handelsgebühren bei eToro

Copytrader-Gebühren

Beim Copy-Trading bei eToro müssen Sie nur die obligatorischen Handelsgebühren in Verbindung mit Ihrem Handel bezahlen. eToro erhebt keine zusätzlichen Gebühren für einen kopierten Handel. Denken Sie jedoch daran, dass 20 % des Gewinns aus kopierten Geschäften an den Profi-Händler gehen, von dem Sie das Geschäft kopiert haben. 

Inaktivitätsgebühr

Sie werden mit einer Inaktivitätsgebühr von $10 pro Monat belastet, wenn Sie ein Benutzerkonto bei eToro unterhalten, aber mehr als 12 Monate lang keinen Handel platzieren. 

Handelsgrenzen bei eToro

Im Gegensatz zu den meisten Börsen, die die Anzahl der Kryptowährungen, mit denen Sie täglich handeln oder tauschen können oder die auf Ihrem Verifizierungsstatus basieren, stark begrenzen, ist eToro einigermaßen flexibel. CFD-Händler auf der Plattform genießen relativ erweiterte Handelslimits, unabhängig von dem Produkt, das sie für den Handel wählen. Da jedoch die meisten CFD-Trades auf der Plattform gehebelt sind, setzt der Online-Broker sehr variable Limits für die Nutzung der Handelsspannen. Das bedeutet, dass es keine Standardgrenze für die Nutzung der Margin-Limits gibt. Stattdessen variieren sie von einem Händler zum anderen und von einem Handelsinstrument zum anderen. 

eToro Handelsplattformen:

Desktop-Handelsplattform

Als eToro die Desktop-Handelsplattform im September 2007 auf den Markt brachte, bezeichnete man sie als Visual FX Trading-Plattform. Sie hob sich von der Branche ab, weil sie eine Mischung aus Text und grafischen Darstellungen für alle unterstützten Finanzinstrumente verwendete. In den folgenden Jahren und als eToro weitere Handelsinstrumente einführte, wurde die Visual FX Plattform schrittweise verbessert, was im Mai 2009 mit der Einführung der überarbeiteten eToro WebTrader Plattform seinen Höhepunkt fand.

Der Unterschied zwischen den beiden ist, dass der WebTrader nicht nur mehr Handelsinstrumente unterstützt. Es wurden auch mehr Handels- und Marktanalysetools sowohl für professionelle als auch für Anfänger-Händler integriert. Aber der WebTrader wurde in den folgenden Jahren noch mehr technologischen Upgrades unterzogen, bis 2015, als eToro den aktuellen eToro WebTrader einführte.

Im Juli 2010 zog eToro die Aufmerksamkeit der globalen Online-Handelsbranche auf sich, als es die erste Online-Handelsplattform wurde, die ein OpenBook integrierte. Dies wiederum stellt sicher, dass der Online-Broker die erste Plattform ist, die sozialen Handel auf ihrer Plattform anbietet, indem sie nahtlose Interaktionen zwischen Profi- und Anfänger-Händlern ermöglicht. Die Nutzer der Plattform hatten auch Zugang zum CopyTrading-Tool, das es ihnen ermöglichte, die Trades sehr erfolgreicher Händler auf der Plattform zu kopieren.

Damit war der Stein ins Rollen gebracht, denn zahlreiche andere Online-Händler führten auf ihren Plattformen verschiedene Versionen von Social und CopyTrading ein. Dieser Fintech-Meilenstein führte auch dazu, dass eToro von der Finovate Europe zum Best of Show-Gewinner 2011 erklärt wurde.

eToro integriert zahlreiche andere technische und fundamentale Marktanalyse- und Handelswerkzeuge, die sowohl erfahrenen als auch unerfahrenen Händlern zusätzlich zur sozialen Handelsfunktion dienen. Dazu gehören Charting-Tools wie Candlesticks und Bollinger-Bänder, die sowohl von den normalen als auch den Pro-Charts erfasst werden. Darüber hinaus gibt es einen aktuellen Nachrichten- und Veranstaltungskalender, mit dem Sie das Geschehen in der Branche in Echtzeit verfolgen können. Es gibt auch Marktsentiment-Trades, die die Handelsstimmung/Stimmungen von verschiedenen Social Media-Plattformen analysieren und messen.

Die Anmeldung für ein eToro Desktop-Handelskonto ist relativ einfach. Denken Sie jedoch daran, dass Sie bei eToro, im Gegensatz zu den meisten anderen Kryptobörsen und Handelsplattformen, maximal £/€/$2250 anonym einzahlen können, danach müssen Sie Ihre Identität verifizieren. Der Online-Broker fügt hinzu, dass der Verifizierungsprozess zwar manuell ist, es aber nur ein paar Tage dauert, bis Ihr Konto aktiviert ist.

Bevor wir Ihnen jedoch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Registrierung bei eToro geben, wollen wir zunächst die wichtigsten Funktionen des Unternehmens erläutern:
eToro Startbildschirm

Handel

Der Handelsbereich der eToro Website enthält alle Einzelheiten zum Handel auf der Plattform. Es wird alles beschrieben, von den verfügbaren Handelsmärkten, den unterstützten Handelsplattformen bis hin zu den Marktzeiten und den Gebühren, die auf alle Ihre Geschäfte innerhalb der Plattform erhoben werden. Wenn Sie auf einen der verschiedenen hier aufgeführten Aspekte des eToro Handels klicken, werden Sie zu einer Seite weitergeleitet, auf der erklärt wird, wie jeder dieser Aspekte funktioniert.

Die Handelsmärkte leiten zur Handelsmarktseite weiter, die alle Handelsmärkte auf eToro (Aktien, Krypto, Forex, Rohstoffe usw.) erklärt und Ihnen eine Liste aller unterstützten Finanzinstrumente in jedem Markt bietet. Die Handelsplattform erklärt, wie die Desktop- und mobilen Handelsplattformen funktionieren, während der kopierte Händler im Detail erklärt, wie Sie mit dem Kopieren der Geschäfte von erfolgreichen Händlern auf der Plattform verdienen können. Die Seiten “Krypto bei eToro” und “CFD-Handel” erklären, wie man mit Kryptowährungen bzw. CFDs handelt und geben einen Überblick über die verfügbaren Finanzinstrumente in jeder Kategorie. Bei den professionellen Konten können Sie sich für ein professionelles Händlerkonto bewerben.  

Die wichtigsten Märkte

Die Registerkarte Top-Märkte listet alle unterstützten Märkte auf der Plattform auf. Derzeit bietet eToro Ihnen Zugang zu sechs Hauptmärkten: Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, Währungen, ETFs und Indizes. 

Wenn Sie auf einen der Märkte klicken, werden Sie zur eToro Desktop-Handelsplattform weitergeleitet, die alle Handelsinstrumente in Bezug auf den spezifischen Markt auflistet. Sie können jedoch auf das Symbol “Alle Märkte” klicken, um auf alle Märkte im eToro WebTrader zuzugreifen.   

Investieren

Der Investitionsbereich der Website beschreibt alle einkommensschaffenden Projekte, die Sie durch die Nutzung der eToro Plattform nutzen können. Sie beginnen mit den 0%-Kommissionsaktien, die erklären, wie der gebührenfreie Aktienhandel auf eToro funktioniert, und führen dann alle Aktien auf, die Sie gebührenfrei auf der Plattform handeln können.

Die Copyportfolio-Seite erklärt, wie die sozialen und Copy-Trading-Aspekte des Handels funktionieren. Dann gibt es die Registerkarte “Beliebte Anleger”, die sich mit den Anforderungen befasst, die Sie erfüllen müssen, bevor Sie Anfänger-Händler Ihre Trades kopieren lassen können, und wie viel Sie von Kopierern gewinnen können.

Der eToro Gewinnberichtskalender bietet den Nutzern eine Liste aller Unternehmen, die voraussichtlich Gewinnberichte veröffentlichen werden, das Ankündigungsdatum und den Zeitpunkt der Ankündigung (vor Öffnung der Märkte oder nach Börsenschluss). Er ist sehr nützlich, da er Aktienhändlern auf der Plattform hilft, fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen. Die Registerkarte “Kostenlose Investitionsversicherung” erklärt andererseits, wie die eToro Händlerversicherung funktioniert, wer abgedeckt ist und wie hoch der maximale Deckungsbetrag ist.  

Bildung

Die Registerkarte “Bildung” listet die verschiedenen Strategien auf, die eToro einsetzt, um seinen Plattformnutzern zu helfen, ihre Handelsfähigkeiten zu verbessern. Einige der bemerkenswerten Bildungsressourcen auf dieser Registerkarte sind ausführliche Leitfäden, die komplizierte Handelsthemen wie “Was ist Social Trading” und Podcasts, Video-Tutorials und eine Handelsschule aufschlüsseln. Wir decken diesen Abschnitt im Detail unten in dieser Überprüfung.  

Unternehmen

Auf der Registerkarte “Unternehmen” erfahren Sie alles, was Sie über eToros Online-Brokerage wissen müssen. Sie beginnt mit der “Über uns”-Seite, die den Fahrplan von eToro und die verschiedenen Meilensteine, die der Broker seit seiner Gründung erreicht hat, umreißt. Es gibt auch die Seite “Warum wir”, die die Vorteile auflistet, die Sie durch den Handel bei eToro genießen können, und die Registerkarte “eToro Karrieren”, die alle offenen Positionen innerhalb des Unternehmens auflistet. Diese Registerkarte enthält auch den eToro Club und das Hilfezentrum, auf die wir im Abschnitt “Andere Produkte und Dienstleistungen” dieses Leitfadens weiter unten eingehen werden.  

Sprachen

Die eToro Desktop-Handelsplattform ist mehrsprachig und unterstützt derzeit 21 internationale Sprachen. Dazu gehören Englisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Russisch, Französisch, Arabisch, Nordisch, Portugiesisch, Bahasa, Rumänisch und Suomi.  

Wie eröffnet man ein Benutzerkonto bei eToro auf einem Desktop

Wie wir bereits angedeutet haben, ist die Erstellung eines Benutzerkontos bei eToro relativ einfach. Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie dabei vorgehen.  

  1. Öffnen Sie die eToro URL https://www.eToro.com/ in Ihrem bevorzugten Internet-Browser
  2. Klicken Sie auf der Startseite der Website auf die Registerkarte “Jetzt anmelden”.eToro beitreten
  3. Sie werden automatisch zur Seite für die Anmeldung Ihres Kontos weitergeleitet, auf der Ihre persönlichen Daten erfasst werden.
  4. Wählen Sie einen eindeutigen Benutzernamen für das Konto, geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein und erstellen Sie ein sicheres und eindeutiges mehrstelliges Passwort. Bei eToro registrieren
  5. Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Online-Brokers, die Cookie-Richtlinie und die Datenschutzrichtlinie und stimmen Sie ihnen zu, bevor Sie auf die Leiste “Konto erstellen” klicken.
  6. Sie werden auf die eToro Handelsmarktseite und das Benutzer-Dashboard weitergeleitet
  7. Das Konto ist nun aktiv und einsatzbereit.

Wie Sie Ihre Identität bei eToro verifizieren

  1. Nachdem Sie auf die Leiste “Konto erstellen” oben geklickt haben, sendet Ihnen eToro eine E-Mail mit dem Link zur Identitätsüberprüfung
    Verify Identity at eToro
  2. Wenn Sie auf den Link klicken, werden Sie zunächst auf die Anmeldeseite weitergeleitet. Wenn Sie sich anmelden, verifizieren Sie im Wesentlichen die E-Mail-Adresse
  3. Klicken Sie in Ihrem eToro Benutzer-Dashboard auf die Registerkarte “Vollständiges Profil” in der oberen linken Ecke der Webseite
  4. Klicken Sie im Fenster “Complete User Verification”, das sich öffnet, auf “Weiter”, um Ihr Benutzerprofil zu vervollständigen.Vollständige Registrierung bei eToro
  5. Beim Ausfüllen des Benutzerprofils werden Sie gebeten, eToro Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Nationalität, Ihre Adresse, Ihre Handelserfahrung, Ihr Handelswissen, Ihre vollständige Bewertung des Wissenshandels, Ihre geplanten Investitionen, Ihre Handelsstrategie, den Zweck des Handels, Ihre Risikoeinstellung und Ihren Finanzstatus mitzuteilen. 
  6. Sie müssen eToro auch eine Telefonnummer geben und diese verifizieren
  7. Dann müssen Sie ein deutliches Farbfoto Ihres Personalausweises oder Reisepasses hochladen. 
  8. Das eToro Team wird Ihr Profil überprüfen, und wenn Sie erfolgreich sind, werden Sie innerhalb weniger Tage per E-Mail benachrichtigt (es dauert oft zwischen 2 und 7 Tagen, um das Konto zu verifizieren).

Wie man Kryptowährungen bei eToro auf einem Desktop handelt

Kryptowährungen sind in der jüngsten Vergangenheit zum begehrtesten Anlageinstrument geworden, vor allem aufgrund ihrer massiven Volatilität und beeindruckenden Hausse- und Baisse-Läufe. eToro hat den Prozess des Kryptohandels vereinfacht und ermöglicht es Ihnen, sowohl von den Hausse- als auch von den Baisse-Markttrends zu profitieren, indem Sie mit Krypto-CFDs (für Nicht-US-Kunden) long oder short gehen. Hier ist eine Aufschlüsselung, wie der Krypto-Handel bei eToro funktioniert:

  1. Öffnen Sie zunächst die Website https://www.eToro.com/ in Ihrem Browser.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte “Login” in der oberen rechten Ecke der Website und geben Sie Ihre Anmeldedaten ein, um auf Ihr eToro Dashboard zuzugreifen.
  3. Klicken Sie unter der Option ‘Entdecken’ im eToro Benutzer-Dashboard auf die Registerkarte ‘Kryptowährungen’. Es werden alle unterstützten Märkte hervorgehoben. Wählen Sie ‘Krypto’.eToro Dashboard
  4. Wählen Sie aus der Liste der Kryptowährungen die Münze aus, die Sie kaufen möchten
  5.  Klicken Sie auf die Option ‘Kaufen’.Krypto kaufen bei eToro
  6. Ändern Sie den Handel, indem Sie den Geldbetrag ($) eingeben, den Sie für den Kauf des Handels ausgeben möchten, legen Sie ein Stop-Loss-Niveau für den Handel fest, wählen Sie den Hebel (maximaler Hebel für Krypto ist 2X) und legen Sie Ihr Take-Profit-Niveau fest
  7. Klicken Sie auf ‘Handel eröffnen’. 
  8. Wenn Sie nicht genug Bargeld haben oder kein Bargeld auf Ihr neues eToro Konto eingezahlt haben, werden Sie auf die Seite “Geld auf Ihr Konto” weitergeleitet, wo Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen können.

Kopieren von Geschäften auf dem eToro WebTrader

Der Copy-Trader ist ein Social-Trading-Tool, das sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen Händlern helfen soll, ihre Einnahmen auf der Plattform zu maximieren, indem sie die Trades sehr erfolgreicher Plattformnutzer kopieren. Es ermöglicht Ihnen, die Handelseinstellungen von PRO-Händlern einzusehen und sie bei Ihren Handelsgeschäften zu replizieren. Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung der Schritte, die Sie beim Kopieren von Trades befolgen müssen.

  1. Öffnen Sie zunächst https://www.eToro.com/ in Ihrem bevorzugten Browser.
  2. Melden Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto an
  3. Wählen Sie auf dem Benutzer-Dashboard unter der Option “Entdecken” die Option ‘Personen kopieren’ .eToro Web-Händler
  4. Wählen Sie den Händler, den Sie kopieren möchten, indem Sie Faktoren wie die Performance seiner Geschäfte, die gehandelten Vermögenswerte, die Risikobewertung und die Popularität berücksichtigen.
  5. Entscheiden Sie, wie viel Geld Sie in den kopierten Handel investieren wollen.Copy-Trading bei eToro
  6. Passen Sie das Stop-Loss-Niveau für den Handel an und klicken Sie auf die Schaltfläche ‘Kopieren’.

Wie man in Kopierportfolios auf dem eToro WebTrader investiert

Mit dem eToro WebTrader können Sie nicht nur Leute kopieren, sondern auch in Copy Portfolios investieren. Copy-Portfolio ist ein Aspekt des sozialen Handels, der wie Copy-Trading funktioniert, sicher, weil es Ihnen erlaubt, die Trades von sehr erfolgreichen Portfolios zu kopieren. Im Gegensatz zu einem Copy Trader, der in der Regel in ein einziges Krypto-Asset investiert, handelt es sich bei den Portfolios um einen Pool aus den besten Assets, die sich am besten entwickeln. 

Es kann ein Marktportfolio sein, das Finanzinstrumente zusammenfasst, ein Partnerportfolio, das von eToro Partnern wie Berkshire Hathaway erstellt wurde, oder ein Top Trader Portfolio, mit dem Sie die Portfolios der erfolgreichsten Einzelhändler nachbilden können. Hier ist eine Aufschlüsselung, wie man in Kopierportfolios investiert:

  1. Öffnen Sie zunächst https://www.eToro.com/ in Ihrem Browser.
  2. Melden Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto an
  3.  Klicken Sie auf dem Benutzer-Dashboard auf die Registerkarte “CopyPortfolios” unter “Entdecken”.
  4. Entscheiden Sie, ob Sie in ein Marktportfolio, ein Partnerportfolio oder ein Top-Trader-Portfolio investieren möchten Portfolio bei eToro kopieren
  5. Klicken Sie auf das Portfolio, in das Sie investieren möchten, und klicken Sie oben rechts im nächsten Fenster auf die Registerkarte “Investieren”.
  6. Anpassung des Investitionsbetrags Wählen Sie den in eToro zu investierenden Betrag
  7. Passen Sie das Stop-Loss-Niveau für den Handel an und klicken Sie auf “Investieren”.

Hinweis: Das maximale Stop-Loss-Niveau für kopierte Trades und Portfolios kann nicht über 95% liegen.

Wie man ein beliebter Investor auf eToro wird

Beliebte Anleger auf eToro beziehen sich auf sehr erfahrene Krypto-Handelsprofis, die berechtigt sind, ihre Geschäfte von den übrigen Nutzern der Plattform kopieren zu lassen. Diese beherrschen die Kunst des Handels und haben einzigartige Anlagestrategien entwickelt, die ihnen konstant hohe Einkommen einbringen. Das Programm ist einzigartig bei eToro und ermöglicht es den Teilnehmern, ein zweites Einkommen zu verdienen, indem sie an den Gewinnen der Personen teilhaben, die ihre Handelseinstellungen kopieren. Lassen Sie uns die Schritt-für-Schritt-Anleitung aufschlüsseln, um ein beliebter Investor zu werden: 

  1. Beginnen Sie mit der Erstellung eines Benutzerkontos bei eToro und der Verifizierung Ihrer Identität
  2. Einzahlung und Aufrechterhaltung eines Guthabens von mindestens $1.000 
  3. Mit dem Handel beginnen. Sie benötigen mindestens zwei Monate Handelsstatistiken, um sich als Popular Investor zu qualifizieren
  4. Behalten Sie bei all Ihren Geschäften eine relativ niedrige Risikobewertung bei. Sie müssen zwei Monate lang eine durchschnittliche Risikobewertung von unter 6 beibehalten
  5. Aktualisieren Sie Ihr Profil, indem Sie z. B. einen kurzen Lebenslauf und ein verifizierbares Foto einfügen.
  6. Bewerben Sie sich, um für das Programm berücksichtigt zu werden 

eToro Mobile Anwendung

eToro hat es seinen Nutzern ermöglicht, von unterwegs aus mit seinen Diensten zu interagieren, indem es die eToro Handy-App eingeführt hat. Die mobile App ist relativ leicht und sowohl für Nutzer von Android- als auch iOS-Geräten verfügbar. Sie repliziert praktisch alle Funktionen der eToro Desktop-Handelsplattform, indem sie den Nutzern alle Handelsmärkte sowie die fortschrittlichen Handelsanalyse- und Marketing-Tools zugänglich macht. Sie gibt ihnen auch Zugang zu hochinnovativen sozialen Handelswerkzeugen und ermöglicht es ihnen, die Handelstransaktionen und Portfolios anderer Händler und eToro Partner zu kopieren. 

eToro Handy-App

Eine der attraktivsten Eigenschaften der mobilen App ist ihre äußerst intuitive Benutzeroberfläche. Sie verfügt außerdem über ein relativ übersichtliches und klares Benutzer-Dashboard, das die Interaktion mit den meisten Funktionen erleichtert. Wie der Desktop-WebTrader ist auch die mobile App sehr einsteigerfreundlich, da sie eine breite Palette an lehrreichen Inhalten und Anleitungen bereithält, auf die sich die Nutzer verlassen können, um die Grundlagen des Online-Handels zu erlernen. Sobald Sie sich beim mobilen Trader registriert haben, erhalten Sie automatisch Zugang zu einem Demokonto mit $100.000 virtuellem Bargeld, das Sie für den Übungshandel nutzen können.

Die Anmeldung auf der Plattform und die Erstellung eines Benutzerkontos sind ebenfalls einfach und relativ unkompliziert. Es ist ähnlich wie die Erstellung eines Kontos auf dem WebTrader, da Sie eToro Ihre persönlichen Daten mitteilen und Ihre Identität verifizieren müssen.

Wie man ein eToro Benutzerkonto mit der mobilen Anwendung erstellt

Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Erstellung eines Benutzerkontos in der eToro Mobile Trading App.  

  1. Laden Sie zunächst die eToro Handy-App aus dem Google Play Store oder dem Apple App Store herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät.
  2. Starten Sie die App und tippen Sie auf das Symbol “Gest Started”.Konto bei der eToro App erstellen
  3. Sie werden zur Seite für die Kontoerstellung weitergeleitet, auf der Sie einen eindeutigen Benutzernamen für Ihr Konto wählen, eine gültige E-Mail-Adresse eingeben und ein starkes/einzigartiges Passwort für das Konto erstellen können.
    Bei eToro registrieren
  4. Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Online-Brokers und die Risikohinweise sowie die Datenschutz- und Cookie-Richtlinien und stimmen Sie ihnen zu, bevor Sie auf die Registerkarte “Konto erstellen” klicken.
  5. Klicken Sie auf dem Benutzer-Dashboard auf die drei horizontalen Balken in der oberen linken Ecke des Telefondisplays
  6. Klicken Sie auf das Symbol “Profil vervollständigen”, um den Prozess der Identitätsprüfung zu starten. Vollständiges Profil bei eToro
  7. Hier werden Sie nach persönlichen Informationen wie Ihrem Namen, Ihrer Anschrift, Ihrer Telefonnummer, Ihrem bisherigen Handelsverlauf und Ihren finanziellen Angaben gefragt. Außerdem müssen Sie ein Foto eines amtlichen Personalausweises oder Reisepasses hochladen, um das Profil zu vervollständigen.
  8. Das eToro Team wird Ihr Profil prüfen und Ihnen eine E-Mail schicken, wenn Sie auf der Plattform akzeptiert werden.

Wie man Bargeld in die eToro Handy-App einzahlt

  1. Nachdem Sie die E-Mail-Bestätigung erhalten haben, dass Ihre Identität erfolgreich überprüft wurde, melden Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto an
  2. Klicken Sie auf die drei horizontalen Balken in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms
  3. Klicken Sie auf das Symbol “Geld einzahlen” am unteren Rand des BildschirmsEinzahlung von Geldern bei eToro
  4. Geben Sie Ihre Zahlungsdaten ein und folgen Sie den Anweisungen auf der Rechnung, um die Einzahlung abzuschließen.

Wie man Kryptowährungen auf der eToro Handy-App kauft

Der Kauf von Kryptowährungen auf der eToro Handelsplattform kann relativ einfach sein. Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie vorgehen: 

  1. Nachdem Sie die E-Mail-Bestätigung erhalten haben, dass Ihre Identität erfolgreich verifiziert wurde und Sie Geld auf Ihr eToro Konto eingezahlt haben, melden Sie sich bei Ihrem Konto an, um mit dem Handel zu beginnen
  2. Klicken Sie auf dem Benutzer-Dashboard auf die drei horizontalen Balken in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms
  3. Klicken Sie unter dem Abschnitt “Entdecken” auf die Registerkarte “Handelsmärkte”. Märkte bei eToro handeln
  4. Auf das Symbol “Filter” am unteren Rand des Bildschirms 
  5. Wählen Sie “Krypto” aus der Liste der Handelsmärkte und wählen Sie auf der nächsten Seite “Münzen”.
  6. Wählen Sie aus der Liste der unterstützten Kryptowährungen die Münze aus, die Sie kaufen möchten, und klicken Sie auf der nächsten Handelsseite auf die Schaltfläche “Handeln”.Handel bei eToro eröffnen
  7. Legen Sie die Einstellungen für den Krypto-Handel fest, indem Sie die Beträge, die Sie ausgeben möchten, den Stop-Loss, die Hebelwirkung und die Gewinnmitnahme einstellen, bevor Sie auf die Leiste “Handel eröffnen” klicken.
  8. Warten Sie auf die Erfüllung des Auftrags

Verfügbare Zahlungsmethoden bei eToro – Einzahlungen und Abhebungen

eToro unterstützt eine breite Palette von Ein- und Auszahlungsmethoden. Im Gegensatz zu den meisten anderen Online-Brokern und Krypto-Börsen, die nur Bank- oder Kreditkartenzahlungen unterstützen, umfasst eToro eine breite Palette von digitalen Zahlungsprozessoren. Hier sind einige der Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden, die von eToro unterstützt werden: 

Im Abschnitt über unterstützte Fiat-Währungen haben wir alle Fiat-Währungen aufgelistet, die auf der Plattform unterstützt werden. Es ist wichtig, hinzuzufügen, dass eToro trotz der Unterstützung von mehr als 60 Währungen eine Basiswährung hat – USD. Daher werden alle Ihre Einzahlungen in anderen Währungen automatisch in USD umgerechnet, bevor sie auf dem Konto eingehen, wodurch Ihnen die Umrechnungskosten entstehen.

Außerdem beträgt der Mindesteinzahlungsbetrag für eToro-Kunden in den USA $50, während die Mindesteinzahlung im Rest der Welt auf $200 begrenzt ist. Der Mindesteinzahlungsbetrag für Bankeinlagen beträgt $500.

Einzahlungen auf die Plattform erfolgen fast sofort, besonders wenn Sie von digitalen Geldbörsen einzahlen. Krypto-Transfers sind ebenfalls sofort möglich (abhängig vom Verkehr im Blockchain-Netzwerk), aber Bargeldabhebungen können zwischen 3 und 8 Tagen dauern – vor allem bei Abhebungen auf ein Bankkonto. Abhebungen für US-Kunden sind kostenlos, aber der Mindestbetrag ist auf $30 begrenzt. Andere eToro-Benutzer zahlen eine Abhebungsgebühr von $5.

Bildung auf der eToro Website

Zusätzlich zu den sozialen Handelswerkzeugen werden die Nutzer der eToro Plattform (sowohl erfahrene als auch Anfänger) verschiedenen Formen der Kryptoausbildung unterzogen. Die erste ist die Handelsakademie, bei der man sich für einen eintägigen Handels-Crashkurs anmelden muss, der in Londons Canary Wharf angeboten wird und von 10 bis 17 Uhr beginnt. Die Kursteilnehmer erhalten auch Zugang zu Live-Webinaren, Marktbeobachtungs-Webinaren und Podcasts, die entweder von Henry Ward oder Etyan Weinstein und Naor Meininger veranstaltet werden.

Zu den ebenso lehrreichen Handelsressourcen von eToro gehören Videotutorials und die täglichen Marktübersichten, die auf der eToro Website unter der Registerkarte “Bildung” veröffentlicht werden. Es gibt auch eine interaktive Q’n’A-Sitzung während praktisch jedem Webinar und während des Handelskurses, wo Sie den Trainer direkt ansprechen können. 

eToro Kundenbetreuung

Es gibt drei Hauptwege, um vom eToro Kundenserviceteam Unterstützung zu erhalten. Sie können mit einem Vertreter chatten, die FAQs in der Wissensdatenbank von eToro auf der Seite des Hilfezentrums konsultieren oder einfach ein Support-Ticket erstellen.

Beachten Sie jedoch, dass die Live-Chat-Option diskriminierend ist und nur für eToro Clubmitglieder der Silberstufe und höher zur Verfügung steht. Normale Plattformnutzer und angehende Händler müssen das Hilfezentrum konsultieren oder ein Support-Ticket erstellen.

eToro unterhält jedoch eines der informativsten Hilfezentren überhaupt, da es praktisch alle Lösungen für die alltäglichen Herausforderungen enthält, denen die Benutzer bei der Interaktion mit der Plattform begegnen. Sie bieten auch zahlreiche Anleitungen, die die Prozesse der Interaktion mit den meisten eToro Diensten aufschlüsseln. Auch hier gibt es Anleitungen zur Fehlerbehebung, die dem Benutzer helfen, Probleme wie Einzahlungen und Abhebungen auf der Plattform oder das Zurücksetzen des Passworts zu lösen.

Die einzige andere Support-Option, die den eToro Nutzern zur Verfügung steht, insbesondere wenn sie nicht dem eToro Club beigetreten sind, ist die Erstellung eines Support-Tickets. Und hier ist die Aufschlüsselung, wie man dabei vorgeht:

  1. Beginnen Sie mit dem Zugriff auf die eToro Website https://www.eToro.com/ in Ihrem Browser
  2. Klicken Sie auf das Symbol “Kundensupport” unten auf der Homepage unter der Rubrik “Support”.
  3. Klicken Sie im Bereich “Produkt” auf die Plattform, für die Sie eine Anfrage stellen möchten – entweder Handelsplattform oder Wallet.
  4. Wählen Sie unter “Art der Anfrage” die Art der Frage aus, die Sie stellen möchten. Es kann sich um Einzahlung, Abhebung, Überprüfung, Überweisung, Handel usw. handeln.
  5. Wählen Sie im Abschnitt “Ich würde gerne helfen” aus dem Dropdown-Menü die spezifische Herausforderung aus, mit der Sie konfrontiert sind.
  6. Sie erhalten einen Leitfaden zur Fehlerbehebung oder eine Anleitung, wie Sie jede der angesprochenen Herausforderungen bewältigen können. Wenn Sie jedoch das eToro Team einschalten müssen oder Ihr Problem mit eToro hier nicht aufgeführt ist, sollten Sie in Schritt 5 oben “Sonstiges” auswählen, Ihr Problem beschreiben und die Nachricht senden.

Hinweis: Das Hilfezentrum verfügt auch über eine Suchleiste, die den Prozess der Interaktion mit der Plattform durch die Suche nach beliebten Begriffen, die auf der Plattform verwendet werden, vereinfacht. Ein Abschnitt der Kundendienstseite ist den Medien gewidmet, wo die offiziellen eToro-Pressemitteilungen und die Kontaktdaten der Medienvertreter in verschiedenen Ländern der Welt veröffentlicht werden.  

eToro Online Bewertungen

Was sagen die Leute über die eToro Börse auf Redditt?

Obwohl nicht überwältigend, sind die meisten Kommentare und Bewertungen über eToro und seine Dienste auf Reddit überwiegend positiv. Und zu den Hauptfunktionen von eToro, die bei den Reddit-Nutzern das größte Interesse hervorrufen, gehören die Unterstützung für eine breite Palette von handelbaren Finanzinstrumenten auf der Plattform, soziale Handelswerkzeuge und Versicherungen – zumindest für die Nutzer der eToro Plattform in Europa. Es gibt viel zu besprechen, wenn es um die Anzahl der internationalen Aktien und ETFs geht, die auf der Plattform unterstützt werden, wobei einige Nutzer so weit gehen, eToro mit anderen Online-Brokern wie Interactive Brokers und Degiro zu vergleichen.

eToro Bewertung auf Reddit

Die Unterstützung und positive Reaktion auf die eToro Social Trading Tools auf Reddit sind überwältigend. Die meisten Bewertungen und Kommentare zum Social Trading auf der Plattform drehen sich jedoch um den Kopierhandel und das Spiegeln von Trades. Es gibt aber auch viele Kommentare und Meinungen darüber, wie Händler zuverlässige Popular Investors erkennen können und wie sie das Beste aus ihren erfolgreichen Handelseinstellungen machen können.

Ein solcher Nutzer berichtet, wie er einen äußerst zuverlässigen Popular Investor findet, der drei Jahre lang hintereinander “grüne Monate” hatte, und ihn mit 10 % seines Eigenkapitals kopiert, während er den Rest (90%) verwendet, um seine Trades zu spiegeln – allerdings mit höherem Hebel. Das Spiegeln hilft Ihnen, die Kopiergebühren zu umgehen, während ein höherer Hebel Ihre Gewinn- (und möglicherweise Verlust-) Margen erhöht.

eToro Bewertung auf Reddit

eToro Plattformnutzer auf Reddit sind jedoch geteilter Meinung, wenn es darum geht, wie die Plattform Handelsgebühren erhebt. Die meisten derjenigen, die hier kommentieren, sind der Meinung, dass die 0% Kommission für Aktien zwar ein willkommener Schritt ist, aber nicht so echt, wie eToro seine Plattformnutzer glauben machen möchte. Sie argumentieren, dass der Online-Broker zwar den einprägsamen Satz “Null Gebühren” verwendet, um Investoren anzulocken, aber relativ große Spreads für Trades erhebt, die speziell entwickelt wurden, um dem Broker zu helfen, die verlorene Provision wiederzuerlangen. 

Was sagen die Leute über eToro auf Quora?

Bewertungen, Kommentare und Antworten auf Fragen wie “Ist eToro ein Betrug oder eine seriöse Handelswebsite” sind überwältigend positiv.  Zu den Merkmalen von eToro, die bei den meisten Nutzern gut anzukommen scheinen, gehören die hochgradig navigierbare und benutzerfreundliche Handelsplattform, die Integration einer breiten Palette von handelbaren Finanzinstrumenten und die Unterstützung einer breiten Palette von Zahlungsmethoden. Ein ähnlicher Optimismus über die eToro Copy-Trading-Funktion ist hier zu beobachten, wobei die Rezensenten viel Begeisterung über die Fähigkeit eines jeden, von dem Programm zu profitieren, zum Ausdruck bringen.

eToro Bewertung auf Quora

Die meisten Profi-Händler sind begeistert von der Leichtigkeit, mit der man dem beliebten Anlegerprogramm beitreten und sich eine neue Einkommensquelle schaffen kann, indem andere Händler ihre Handelseinstellungen kopieren. Anfänger-Händler sind andererseits begeistert, weil der Kopierhandel es ihnen ermöglicht, an der Plattform und am Handel mit praktisch jedem Finanzinstrument zu verdienen, selbst wenn sie keine vorherige Handelserfahrung haben.

Ein solcher Rezensent sagt, dass das Bemerkenswerteste an eToro ist, dass “man nicht einmal etwas über die Märkte wissen muss, um zu profitieren. Wenn Sie wollen, können Sie einfach andere Händler kopieren. Mit der Kopierfunktion wählen Sie aus, mit welchem Betrag Sie kopieren möchten (z.B. $100) und alles, was sie tun, kopiert das System (mit demselben Prozentsatz).”

eToro Bewertung auf Quora

Einige Nutzer haben jedoch in einigen Punkten Vorbehalte gegenüber der Plattform geäußert. Und genau wie in den Reddit-Bewertungen stehen die Handelsgebühren im Mittelpunkt, wobei sich Quora-Nutzer über die exorbitanten Spreads und Auszahlungsgebühren von eToro beschweren. Andere haben ihre Unzufriedenheit mit der Anzahl und Effektivität der auf der Plattform integrierten Analysetools für Profi-Händler zum Ausdruck gebracht.

Sie gehen sogar so weit und schlagen vor, dass Profi-Händler auf der Plattform in Erwägung ziehen, die leistungsstarken und hochentwickelten Analysetools zu nutzen, die von kostenlosen Handelsplattformen wie MetaTrader 4 bereitgestellt werden, und eToro nur zur Ausführung der Geschäfte zu verwenden. Es gab auch einige Beschwerden über den langsamen Auszahlungsprozess bei eToro mit dem Argument, dass es zwischen 3 und 8 Tagen dauert, bis Ihre Gelder auf Ihrer Bank/Karte erscheinen.

Ist eToro sicher?

Ja, eToro ist eine relativ sichere Handelsplattform, da es angemessene Sicherheitsmaßnahmen rund um seine Dienste eingeführt hat. Alles beginnt mit der Identitätsüberprüfung aller Plattformnutzer, indem sie strengen KYC- und AML-Prozessen unterzogen werden, um sicherzustellen, dass nur echte Händler an Bord gelassen werden. Während des Verifizierungsprozesses werden Ihnen auch mehrere Fragen zu Ihrem Einkommensniveau, Ihrer Handelsgeschichte und Ihrer Risikotoleranz gestellt. eToro verwendet diese, um den maximalen Hebel zu bestimmen, der Ihnen zur Verfügung gestellt wird, um Sie vor destruktiven Praktiken wie Überhandel und Missbrauch des Hebels zu schützen, die Ihrer finanziellen Gesundheit schaden würden.

Kryptowährungshändler auf der Plattform werden auch mit einer kostenlosen Depot-Brieftasche versorgt. Sie ist hochsicher und wurde noch nie kompromittiert. eToro behauptet, dass es sich um einen kalten Tresor handelt, der 90 % der Benutzergelder offline speichert, während die 10 % zur Erleichterung des täglichen Handels und der Abhebungen verwendet werden.

Zusätzlich zu den ultra-sicheren digitalen Tresoren und der Identitätsüberprüfung sind die Einlagen der eToro-Händler auch versichert. Derzeit ist das Versicherungsangebot jedoch nur für Einwohner des Vereinigten Königreichs und der EU-Mitgliedsländer und nur für nicht gehebeltes Handeln verfügbar. Im Vereinigten Königreich bietet das Financial Services Compensation Scheme (FSCS) bis zu 85.000 £, während die Insurance Capital Standards (ICS) die europäischen Kundeneinlagen bis zu 20.000 € abdecken.

Angesichts der von PRO-Händlern vorgebrachten Beschwerden über die einschränkende Natur dieser relativ niedrigen Versicherungssysteme hat eToro jedoch vor kurzem eine kostenlose Investitionsversicherung von bis zu 1 Million GBP/EUR/AUD für seine Kunden in Großbritannien, Europa und Australien eingeführt. Die Llyods of London Company bietet diesen persönlichen Versicherungsschutz und deckt Verluste im Falle einer Insolvenz ab.

eToro vs. Coinbase

Coinbase und eToro sind beide sehr beliebte und stark regulierte Online-Handelsplattformen. Aber während eToro verschiedene Märkte und mehrere Finanzinstrumente (Aktien, Kryptowährungen und Indizes) integriert, ist Coinbase ein Spezialist, der sich auf die Bereitstellung einer Plattform spezialisiert hat, auf der man mit Kryptowährungen und Token handeln kann. Schauen wir uns ihre ähnlichen und unähnlichen Charakterzüge an und versuchen zu verstehen, was beide in ihrer Nische so beliebt macht.

Art des Austauschs

Was können Sie handeln: Wie wir im Leitfaden erwähnt haben, begann eToro als Aktien- und Geldmarkt-Handelsplattform und hat erst in jüngster Vergangenheit Krypto integriert. Sie ist jedoch enorm vielfältig und ermöglicht Ihnen den Handel mit Tausenden von Aktien, CFDs und ETFs aus verschiedenen Märkten der Welt, etwa 16 Kryptowährungen, Hunderten von Rohstoffen (wie Gold, Öl oder Weizen), Indizes und den beliebtesten Forex-Paaren. Darüber hinaus gibt es die Portfolios Market, Partner und Top Trader, in die Sie ebenfalls investieren können. Coinbase ist dagegen eine kryptospezifische Handelsplattform, auf der Sie nur Kryptowährungen tauschen oder Kryptowährungen mit Fiat-Währung kaufen können.

Handels- und Analysetools

Sowohl eToro als auch die Coinbase Handelsplattform bieten ihren Plattformnutzern Zugang zu einer Vielzahl von kostenlosen und hochentwickelten Krypto-Handelswerkzeugen. Diese reichen von einfachen Charts bis hin zu Profi-Charting-Tools wie Candlestick und Zugang zu Echtzeit-Kursänderungen für die unterstützten Handelsinstrumente. Darüber hinaus werden den Nutzern Echtzeit-Branchennachrichten und ein Veranstaltungskalender zur Verfügung gestellt, mit denen sie sich über aktuelle Ereignisse in der Branche informieren können. Diese helfen bei der Gestaltung von Handels- und Investitionsentscheidungen auf der Grundlage der erwarteten Auswirkungen auf einen bestimmten Markt, eine Branche oder einen einzelnen Vermögenswert. eToro geht noch einen Schritt weiter und hilft seinen Plattformnutzern bei der Einschätzung der Markt- und Investitionsstimmung, indem es ihnen Twitter-basierte Marktstimmungen zur Verfügung stellt. 

Einsteigerfreundlichkeit

Sowohl eToro als auch Coinbase haben eine Vielzahl von einsteigerfreundlichen Funktionen zusammengestellt, die darauf abzielen, die Plattformen so intuitiv und einfach wie möglich zu bedienen. Zu den von beiden Handelsplattformen integrierten Standardfunktionen gehören sehr gut ausgearbeitete Hilfezentren auf ihren Websites, die Anleitungen und FAQs enthalten. Außerdem haben sie die Handelsplattformen entrümpelt und sehr übersichtlich gestaltet. Noch wichtiger ist, dass beide Plattformen den Handelsprozess vereinfacht und auf wenige Klicks reduziert haben. Zum Beispiel ist der Kauf von Kryptowährungen bei eToro so einfach wie die Auswahl einer Münze, die Anpassung der Handelseinstellungen und der Klick auf “Kaufen”.

Zusätzlich zu diesen gemeinsamen Merkmalen haben eToro und Coinbase mutigere, aber leicht unterschiedliche Ansätze gewählt, um ihre Handelsplattformen anfängerfreundlich zu gestalten. eToro hat den sozialen Handel eingeführt, während Coinbase seine Plattform in zwei Teile aufgespalten hat: Coinbase und Coinbase PRO.

Die reguläre Coinbase wurde speziell für Krypto-Anfänger entwickelt und verfügt über eine einfache Schnittstelle mit minimalen fortgeschrittenen Händlertools, während Coinbase PRO eine kompliziertere Schnittstelle bietet, die hochentwickelte Handels- und Marktanalysetools integriert. eToros sozialer Handel hingegen verfügt über soziale und Kopierhandelsarme. Der soziale Handel ermöglicht es Anfängern, sich mit erfahrenen Händlern auf der Plattform auszutauschen und von ihnen betreut zu werden, während das Copy-Trading-Tool es ihnen ermöglicht, die Handelseinstellungen von PRO-Händlern zu kopieren. Dies ermöglicht es ihnen, Gewinne aus diesen Geschäften zu erzielen, während sie die Grundlagen des Handels erlernen.

Hebelwirkung

Sowohl eToro als auch Coinbase bieten ihren Plattformnutzern Margin-Handel an. eToro bietet Krypto-Händlern auf ihrer Plattform eine 2-fache Hebelwirkung für ihre Geschäfte. Nur Coinbase PRO-Nutzer haben Zugang zu Hebeln, die derzeit auf das 3-fache des Handelskapitals begrenzt sind. Es gibt jedoch einen Haken, wie Coinbase bietet Hebelwirkung auf ihrer Plattform, wie es auch als eine Kreditlinie bezeichnet wird. Dies bedeutet, dass, wenn Ihre maximale Kreditlinie ist $100, und Sie in einem $50 Krypto Handel mit 3X Hebelwirkung eingegeben, die maximale Hebelwirkung können Sie bekommen ist $100 und nicht $150.

Sicherheit

Im Vergleich zu Coinbase kann man die Sicherheitsfunktionen rund um die eToro Handelsplattform als etwas lasch betrachten. Zum Beispiel haben Sie nur ein Passwort und die Zwei-Faktor-Authentifizierung (auf Basis der Telefonnummer) aktiviert. Die Krypto-Brieftasche ist auch nur für US-Kunden verfügbar, die mit echten Kryptowährungen handeln können, und nicht für den Rest der Welt, der Krypto-CFDs auf der Plattform handelt. Coinbase hingegen betreibt ein kostenloses Krypto-Wallet, das den Einwohnern von über 190 Ländern zur Verfügung steht. Zusätzlich zu den Passwort- und Zwei-Faktor-Authentifizierungsfunktionen, die von eToro angeboten werden, speichert Coinbase 99% der Kundengelder in einem kalten Speicher, integriert Anti-Phishing-Tools auf seiner Website und seinen Handelsplattformen und unterhält aktive Sitzungsprotokolle, mit denen Sie alle Geräte mit Zugriff auf Ihr Coinbase-Konto einsehen können.

Versicherung

Sowohl eToro als auch Coinbase haben ihre Kundeneinlagen ebenfalls versichert. Die von beiden Plattformen abgeschlossenen Versicherungspolicen decken jedoch nicht alle ihre Kunden ab. Während eToro beispielsweise nur Kunden aus dem Vereinigten Königreich, der EU und Australien versichert, deckt Coinbase nur die Einlagen ab, die in ihren Tresorräumen gehalten werden. Die Deckung für Coinbase-Kunden ist nicht spezifisch, aber eToros Kunden im Vereinigten Königreich sind bis zu £85,000 durch den FSCS abgedeckt, während die EU-Kunden durch ICS (CySEC) bis zu €20,000 abgedeckt sind. Vor kurzem hat eToro eine kostenlose Deckung von bis zu 1 Million für seine UK/EUR/AUD-Kunden eingeführt. 

Kundenbetreuung

Coinbase hat ein reaktionsfreudigeres Kundensupportteam, das online, per Live-Chat auf ihrer Website und am Telefon rund um die Uhr erreichbar ist. Im Gegensatz dazu ist das Kundensupport-Team von eToro nur per E-Mail erreichbar und wird ständig beschuldigt, Kundenbeschwerden und Bedenken online zu ignorieren.

Andere Produkte und Dienstleistungen auf eToro

Zusätzlich zu den eToro Funktionen, die auf der Homepage des Online-Brokers aufgeführt und oben erklärt sind, gibt es eine Vielzahl anderer, ebenso wichtiger Funktionen, die in die eToro WebTrader-Plattform integriert sind. Sie umfassen: 

eToro Demo-Konto:

Wie eToro bieten die meisten Online-Broker und Krypto-Börsenplattformen den Nutzern ein Demo-/Praxiskonto an. Der Unterschied zwischen eToro und diesen anderen Plattformen besteht darin, dass Sie bei den meisten dieser Plattformen ein separates Demokonto erstellen und verschiedene Anmeldeinformationen für das echte Handelskonto beibehalten müssen, während bei eToro das Demo- und das echte Konto miteinander verbunden sind.

Wenn Sie ein echtes Konto erstellen, erhalten Sie automatisch ein Demokonto mit denselben Anmeldedaten. Sie können auf dem Benutzer-Dashboard bei eToro schnell vom echten zum Demokonto wechseln.

Hinweis: Das Demokonto bietet Ihnen ein virtuelles Handelsguthaben von $100.000, das Sie für einen unbegrenzten Zeitraum nutzen können.

eToro Beobachtungsliste

eToro ermöglicht es Ihnen, eine hochgradig angepasste Beobachtungsliste der Märkte und einzelnen Vermögenswerte zu erstellen, an deren Handel Sie interessiert sind. Sie können dann deren Echtzeit-Handelsstatistiken auf der Registerkarte “Watchlist” unter dem Abschnitt “Handel” in Ihrem Benutzer-Dashboard einsehen. Hier finden Sie eine kurze Anleitung, wie Sie Ihre Watchlist anpassen/hinzufügen können: 

  1. Melden Sie sich bei Ihrem eToro Dashboard an
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte “Beobachtungsliste” unter dem Abschnitt “Handel”.
  3. Klicken Sie auf das Symbol “Einstellungen” in der oberen rechten Ecke der Benutzer-Dashboard-Seite und wählen Sie “Märkte hinzufügen” aus dem Dropdown-Menü
  4. Wählen Sie im Pop-up-Fenster den Markt und das spezifische Finanzinstrument aus, das Sie zu Ihrer Beobachtungsliste hinzufügen möchten.

eToro Portfolio

Das eToro Portfolio spielt eine entscheidende Rolle, indem es den Nutzern der eToro Plattform hilft, ihre Trades zu überwachen und den Fortschritt ihrer Investitionen in Echtzeit zu sehen. Sie können damit interagieren, indem Sie auf die Registerkarte “Portfolio” unter “Handel” in Ihrem Benutzer-Dashboard klicken. Es gibt den Abschnitt “Historie”, in dem alle von Ihnen in der Vergangenheit getätigten Handelsgeschäfte aufgeführt sind, und den Abschnitt “Aufträge”, in dem alle offenen und ausstehenden Aufträge aufgeführt sind. Der Abschnitt “Portfolio” hingegen listet alle verschiedenen Investitionen auf, die Sie auf der eToro Handelsplattform halten. 

eToro Club

Der eToro Club ist ein einzigartiges Programm, das von eToro betrieben wird und bei dem die Abonnenten in den Genuss von personalisierten Dienstleistungen und verbesserten Investitionserfahrungen kommen, die den regulären Plattformbenutzern nicht zur Verfügung stehen. Es ist ein fünfstufiges Programm, das in die Stufen Silber, Gold, Platin, Platin+ und Diamant unterteilt ist. Die Stufen sind aufeinander aufbauend, und mit jedem Upgrade auf die nächste Stufe erhalten Sie zusätzlichen Kundensupport und Anlageerfahrungen, die der vorherigen Stufe nicht zur Verfügung stehen.

So können Mitglieder ab der Silber-Stufe live mit dem Support-Team chatten, ab der Gold-Stufe haben sie einen eigenen Kundenbetreuer, ab der Platin-Stufe zahlen sie keine Auszahlungsgebühren und erhalten ein kostenloses Abonnement des Wall Street Journal, ab der Platin+-Stufe können sie per Zoom mit dem Kundenbetreuer interagieren und erhalten Tickets für handverlesene Sportveranstaltungen. Auf der höchsten Stufe erhalten Diamond-Tier-Mitglieder Einladungen zu exklusiven Mitgliederveranstaltungen und Abonnements für die Financial Times.

Verdienen Sie mit dem eToro Partnerprogramm

eToro hat ein äußerst attraktives Partnerprogramm für Einzelpersonen und Unternehmen, die die umfangreichste soziale Handelsplattform vermarkten möchten. Die Teilnahme am Partnerprogramm ist kostenlos, und Sie kommen in den Genuss äußerst wettbewerbsfähiger Provisionen für jede erfolgreiche Konversion. Der CPA-Plan (Cost Per Action) des Online-Handelsunternehmens ist je nach Land in drei Stufen unterteilt. Erfolgreiche Konversionen aus Tier 1-Ländern erhalten $250, Tier 2-Länder erhalten $200, während Tier 3-Länder $100 erhalten. Klicken Sie auf das Symbol “Partnerprogramm” unter den “Sonderangeboten und Partnerschaften” auf der eToro Website, um zu sehen, wie die Länder in Stufen eingeteilt sind. 

eToro Überprüfung: Fazit

eToro ist zweifelsohne eine der beliebtesten und innovativsten Online-Handelsplattformen. Und dies kann dem aggressiven Marketing der Marke sowie der Integration hochinnovativer Handelsfunktionen wie Social und Copy Trading zugeschrieben werden. Die Tatsache, dass es eine der wenigen Marken ist, die erfolgreich Krypto-, Geld- und Aktienmärkte in eine Plattform integriert hat, macht sie für andere Kategorien von Anlegern attraktiv. Weitere Faktoren, die zu seiner großen Beliebtheit beigetragen haben könnten, sind die Integration von Funktionen und Tools für Anfänger und professionelle Händler auf seiner Handelsplattform. Die Marke muss jedoch an ihrem Kundensupport arbeiten und ihre Handelsgebühren transparenter gestalten. 

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

eToro erhebt eine Gebühr von 1 % für den Kauf oder Verkauf von Kryptoanlagen auf seinen Plattformen.

eToro ist sehr benutzerfreundlich und hat viele soziale Funktionen, die für Anfänger wertvoll sein können. Es ist auch eine der preiswertesten Plattformen da draußen.

Ja, eToro ist sicher. eToro ist ein reguliertes Unternehmen und wird von der zypriotischen Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde (CySEC) lizenziert. eToro Europe Ltd. wird von der Financial Conduct Authority (FCA) in Großbritannien zugelassen und reguliert.

Das hängt von den Steuergesetzen in Ihrem Land ab. In den Vereinigten Staaten müssen Sie in der Regel Steuern auf Einkommen zahlen, das aus Investitionen stammt, so dass Sie wahrscheinlich Steuern auf Gewinne zahlen müssen, die Sie mit eToro erzielen.

eToro ist definitiv eine der besten Entscheidungen für Anfänger, wenn es um den Online-Handel geht. Sie bieten eine sehr benutzerfreundliche Plattform, die perfekt für diejenigen ist, die neu in der Welt der Online-Investitionen sind. Bei eToro können Sie mit einer Vielzahl von Vermögenswerten wie Aktien, Rohstoffen, Indizes und Kryptowährungen handeln. Außerdem bietet eToro einige großartige Funktionen, wie z.B. den sozialen Handel, der es Ihnen ermöglicht, die Geschäfte anderer erfolgreicher Investoren auf der Plattform zu kopieren. Insgesamt ist eToro eine gute Wahl für Anfänger, die in den Online-Handel einsteigen möchten.

Ja, Sie können Geld von eToro abheben. Es gibt jedoch einige Einschränkungen und Gebühren, die Sie beachten müssen. Es gibt auch Gebühren, die mit Ihrer Abhebung verbunden sind, also stellen Sie sicher, dass Sie sich im Voraus bei eToro erkundigen. Insgesamt ist die Abhebung von eToro ein ziemlich einfacher Prozess, aber es ist wichtig, die Regeln und Gebühren zu verstehen, bevor Sie dies tun.

eToro Auszahlungsgebühr beträgt $5 Gebühr

Es gibt einige Gründe, warum Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, sich von eToro abheben zu lassen. Erstens haben Sie vielleicht eine Einzahlung mit einer Kredit- oder Debitkarte getätigt und eToro erlaubt nur Abhebungen zurück zur ursprünglichen Finanzierungsquelle. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie eine alternative Auszahlungsmethode verwenden, wie z.B. eine Banküberweisung. Zweitens haben Sie möglicherweise die Mindestabhebungsanforderungen von eToro nicht erfüllt.

eToro verdient Geld, indem es eine Provision für jeden Handel nimmt, der über seine Plattform ausgeführt wird. Es verdient auch Geld durch die Bereitstellung von zusätzlichen Dienstleistungen, wie Marktanalysen und Bildung.

eToro ist eine großartige Plattform für langfristige Investoren, da sie Ihnen ermöglicht, in eine Vielzahl von Vermögenswerten zu investieren, einschließlich Aktien, Währungen, Rohstoffe und Indizes. Darüber hinaus bietet eToro einzigartige Funktionen wie soziales Investieren und Copy Trading, die Ihnen helfen können, fundiertere Anlageentscheidungen zu treffen und Ihre Gewinne zu maximieren.

Back to Top